Unsere Ideen – Unsere Produkte

Bernhard Dietrich
titel-ideen

selbstgekocht & selbstgemacht

Wir bewirten unsere Gäste mit frischen Gerichten, die wir aus Lebensmitteln zubereiten, von deren Herkunft und Qualität wir überzeugt sind.
Die Wertschätzung unserer Speisen und Getränke zeigt sich in der sorgfältigen, respekt- und liebevollen Zubereitung – jeden Tag frischgekocht, abwechslungsreich und gesund.

Soziales

Die Wirtschaften: miteinander essen, trinken, zusammensitzen, viel reden und feiern

Wir bieten Ausbildungs- und Arbeitsstellen. Neben dem gemeinsamen Arbeiten und Lernen bieten wir ihnen zusätzlich Unterstützung in Alltagsfragen und Bürokratie.

Kultur

Wirtshausmusik: Der Wangerbaur bietet Musikern eine Bühne für heimatliche, wie auch internationale Musik.

Foto: Imke Peters
Karte: Erwin Kloker
titel-produkte

hiesig & zugroast

  • Wir achten bei der Auswahl unserer Lebensmittel auf sinnvolle, nachvollziehbare und biologische Herkunft
  • Unsere Idee von biologisch: Leben mit Bedacht, nachdenken, miteinanderdenken, weiterdenken, fertigdenken
  • Durch die Verwendung regionaler Produkte unterstützen wir heimische Betriebe – und andersrum
  • Der persönliche, jahrzehntelange Kontakt zu Zulieferern und Betrieben ermöglicht ein Höchstmaß an Vertrauen und Transparenz
  • Kurze Transport- und Arbeitswege erachten wir zusätzlich als aktiven Umweltschutz

Unsere Lieferanten

Gemüse: Gärtnerei St. Ottilien, Gärtnerei Hand & Erde in Windach oder Schwesters Garten, dem Gablerhof
Kartoffeln: Biohof Märkl, Landsberied
Obst: Gärtnerei St. Ottilien oder Schwesters Garten
Wildkräuter: selbstgepflückt
Brot: Bäckerei Böck, Oberpfaffenhofen
Mehl: Obergrum, Rundkorn Urdinkel Biohof Märkl, Landsberied
Reis: Italien, Poebene
Feines aus Spanien: Barròn, Eresing

Lamm: Seeacker Luzius Kloker, Schondorf
oder Deichlamm: von der Nordsee
Rind: Weiderind aus Schlagenhofen vom Hof Wörner-Sieber, vom Klokerhof in Schondorf oder aus dem Allgäu
Strohschwein: Schweinehotel Gelb, Merching
Enten & Gänse: Kloster St. Ottilien
Hühner: Label-Rouge, Elsass
Zickerl: von Lena und Martin aus Morgenbach an der Ammerschlucht
Fisch: Ammersee Fischerei am Metzgerhof, Riederau
Wild: aus hiesigen Wäldern

Kaffee: Cafétenango, Guatemala
Bier: Dachsbräu, Weilheim
Wein: Matthias Gaul, Pfalz /  Clemente Garcia, Spanien / Josef Röglsperger, Kamptal, Österreich
Schnaps: Destillerie Haas, Franken
Apfelsaft: Sibylle Woerner-Sieber, Schlagenhofen
Mondino: Brennerei Schnitzer GmbH, Traunstein am Chiemsee
Getränkelieferant: Rudi Schuster, Weil

Kunst & Handwerk

Bernhard Dietrich – Wirt & Koch & die große Idee hinter allem

Luzius Kloker – mitdenken & mitarbeiten allüberall
Regine Hohmann – Keramiklampen
Milan Drtina – Schweissarbeiten

Anna Benecke – Ideen & Zeichnungen & Bilder & homepage